Die Clutch

Die Clutch ist eine Abendtasche ohne Henkel und Riemen. Man trägt sie einfach in die Hand geklemmt oder hält sie mit dem Arm an den Oberkörper gepresst. Manche Modelle haben eine kleine Schlaufe wie bei einer Kamera. Von der Form her erinnert sie an ein Briefkuvert, daher nannte man sie früher auch Kuverttasche.
Als Abendtasche wird sie aus edlen Materialien hergestellt. Gerne wird sie mit Pailletten bestetzt oder anderweitig aufwendig geschmückt. Bevor die Clutch in unserer heutigen Zeit wieder absolut en vogue wurde, hatte sie bereits eine Hochphase in den 1920er Jahren. Sie passte perfekt zum Charleston-Outfit.
Heute ist die Clutch so gefragt, dass sie auch andere Bereiche als nur die festlichen erobert hat. Auch im Office-Bereich und Alltag wirkt sie stylish und elegant. Oft wählt man die Clutch passend zum Modell der Handtasche. Denn sie kann aufgrund ihrer kleinen Größe in anderen Taschen mitgeführt werden. Bei Meetings und Konferenzen nimmt man dann nicht immer seine Handtasche mit, sondern greift nur zur Clutch.

Die Clutch von Bvlgari gehört zu den Luxusmodellen: Bvlgari Handtasche Clutch Lipstick 37127, Größe:30×17.5×4;Farbe:Rot und kostet 2590 €. Natürlich geht es auch günstiger. Modische Clutches bekommt ihr schon ab 20 €.


clutches