Trendtaschen von George Gina & Lucy

Fashionette, das große Online-Kaufhaus für luxuriöse Designertaschen bietet durchaus auch preisgünstigere Modelle und Trendmarken für die man nicht ein Vermögen ausgeben muss, um hip zu sein. Eines davon ist das deutsche Label George Gina & Lucy.

Raketenhafter Start eines deutschen Taschenlabels

Es hat nur ein paar Jahre gedauert bis George Gina & Lucy die Taschenwelt gerockt hat. Und wenn wir sagen, gerockt, dann meinen wir auch  gerockt. Denn diese Taschen haben einen rockig-coolen Glam-Faktor, der unverwechselbar ist. GGL hat Qualitäten, die so manches Luxus-Label vermissen lässt. Im Fokus stehen die Details: Zipper, Ringe, Verschlüsse und Ringe glänzen meist silbern und bestimmen den Look. Diese Tasche begleiten uns lässig zum Date, ins Büro oder zum Treffen mit Freunden. Wir haben sie immer mit dabei. Markenzeichen ist der Karabinerhaken. 

Pflegeleicht und unkompliziert


Diese Taschen machen nicht viel Bohei um sich. Sie sind noch nicht mal aus edlem Leder gefertigt, sondern aus Textil, was wiederum unsere Tierwelt schont und außerdem weniger stresst. Das Obermaterial Textil lässt sich somit nämlich einfach abwischen, wenn man Schmutz darauf kommt.
Ebenfalls ein Pluspunkt sind die vielen Innenfächer und Extra-Taschen. Wir haben euch heute drei Modelle ausgesucht, an denen ihr super den besonderen Style von GGL sehen könnt. Ein herrlich markantes Design, findet ihr nicht? Die weißen Modelle gibt es übrigens in vielerlei Variationen, sie wirken herrlich edel. Aber auch so ein hellblaues Modell hat seinen Reiz. Was ihr dafür löhnen müsst? Nicht ganz so viel wie für andere Trendmarken. Die drei Modelle hier gibt es zurzeit ab 127 Euro, allerdings sind sie auch gerade reduziert. In jedem Fall ist GGL ein Label, das Rücksicht auf das Portemonnaie junger fashionverliebter Girls nimmt. Eindeutig ein ganz dickes Plus dafür.

Erhältlich sind diese 3 Taschen auf
www.fashionette.de

Bildrechte: Fashionette.de




GeorgeGina & Lucy