Die rote Tasche – wie kombiniere ich sie?

Rote Tasche Outfit, Tasche Valentino

Rote Taschen sind superschick, feminin, edel, auffallend und absolute Eye-Catcher. Vielen Mädchen und Frauen fehlt aber der Mut, zur roten Tasche zu greifen. Sie wissen nicht so recht, wie sie sie kombinieren sollen… dann wird doch wieder zum guten alten Schwarz gegriffen. Mit Schwarz kann man nicht viel falsch machen, oder? Doch, kann man. Wählt man immer nur Schwarz für seine Taschen, büßt man viel Spaß ein. Bunte oder farbintensive Taschen wecken die Lebensgeister und verändern das Outfit total! Ja, eben… höre ich so einige Leser murmeln. Aber sie verändern die Outfits im positiven Sinne! Sie geben langweiligen Allerwelt-Looks den richtigen Drive.

Mutig, verwegen, forsch – die rote Tasche

Keine Frage: Die Trägerin einer roten Tasche weiß was sie will und was sie nicht will. Würde man alle Taschenfreundinnen fragen, welche Taschenfarben sie schon einmal getragen haben, so würden sicher 70  % aussagen, noch nie im Leben eine rote Tasche besessen zu haben. Dabei sind rote Taschen unauffälliger als rote Schuhe! Was spricht gegen eine rote Tasche? Sie scheint zu auffällig zu sein… Na und? Mit einer roten Tasche fallt ihr nicht negativ auf, sondern positiv. Und: Wer traut sich eine rote Tasche zu klauen? Seht ihr, es ist sogar clever, zur roten Tasche zu greifen…. Also her damit. Ihr werdet erstaunt feststellen, dass euer Umfeld euch mit der roten Tasche ganz anders wahrnimmt. Ihr wirkt auf einmal forsch, verwegen und selbstbewusst und das nicht zu eurem Nachteil – probiert es aus!

Die rote Tasche im Büro – geht das?

Natürlich geht das! Immer her damit. Aber am besten greift ihr nicht gleich zum roten Modell, wenn ihr noch neu seid. Zugegeben, das wirkt zu forsch. Aber wenn ihr die Kollegen und den Chef einigermaßen einschätzen könnt, dann wagt es ruhig! Es wird euch niemand den Kopf abreißen. Die rote Tasche wird dagegen so einiges bewirken. Wundert euch nicht, wenn ihr befördert werdet, denn mit der roten Tasche fallt ihr auch dem Chef aus irgendwelchen Gründen auf. Er wird nicht unbedingt wissen, warum…. Aber irgendwie bleibt ihr ihm im Gedächtnis und wenn es neue Aufgaben zu verteilen gibt, wird er an euch denken… vielleicht nur unbewusst. Ihr macht mit einer roten Tasche den Eindruck, als ob ihr euch was zutraut. Das ist kein schlechter Eindruck….

Gut, entschlossen – aber wie kombiniere ich das rote Modell?

Ihr liebäugelt ja eigentlich schon lange mit einer roten Tasche, habt euch aber noch nie getraut. Und zwar, weil ihr denkt, ihr wärt sehr eingeschränkt bei der Wahl eurer Outfits. Dem ist aber nicht so. Die rote Tasche passt ganz sicher zu vielen Teilen aus eurer Garderobe. Die meisten Leute haben eh nicht allzu viele farbige Sachen im Schrank. Blau, Schwarz, weiß, Beige, Grau und Braun sind meist viel vertreten. Und dazu passt Rot schon mal gut! Auch zu vielen anderen Farbtönen wir Lila oder Smaragdgrün.

Am einfachsten und effektvollsten im Alltag ist die Kombination: Schwarz-Weiß-Rot. Wie ihr im Bild oben seht, ist eine schwarze Hose, ein schwarzer Rock, eine weiße Bluse und Schuhe nach Wahl eine perfekte Kombination zur roten Tasche.

Jeans und Shirts: Gerade die Alltags-Outfits, bestehend aus verwaschenen Jeans, Print-Shirts, Hoodies oder Sweatern vertragen eine kleine Portion Glam-Effekt. den erreicht ihr mit der roten Tasche. Im Handumdrehen bekommt der Schluffi-Look eine Portion damenhafte Femininität.

Das kleine Schwarze: Es wirkt gleich viel verwegener mit der roten Tasche! Probiert es aus – ein Outfit ganz in Schwarz wirkt nicht nur cool, sondern manchmal auch zu traurig oder zu unauffällig. Mit der roten Tasche setzt ihr einen lebendigen Akzent.

MIchael Kors Tasche rot

Sommerkleider und Röcke in allen Längen: Rote Taschen ergänzen perfekt den femininen Look leichter Sommerkleider oder auch moderner Wickelröcke, Minis, Maxis und toller Abendkleider. Gerade wenn ihr unifarbene Kleider gewählt habt, bewirkt die rote Tasche einen fröhlichen Kontrast, der sogar am Abend gut passt. Auch Blümchenkleider, romantische Kleider aus Chiffon mit Volants wirken schön dazu. Genauso könnt ihr aber zum schlichten Etuikleid eine schicke rote Tasche wählen.

Even & Odd rote Tasche

 

Ihr seht, im Grunde schränkt euch die rote Tasche in keinster Weise ein! Ihr werdet erstaunt sein, zu welchen Farben das Rot alles harmoniert. Wunderbar edel wirkt es zu beigen Outfits, zu Grau und Weiß. Zu Schwarz bildet sie einen harten Kontrast, der immer auffällt. Rot zum Jeansblau ist immer schön und sehr abwechslungsreich. Probiert auch Rot zu verschiedenen Grüntönen aus. Wundert euch nicht, wenn Rot und Gelb harmonieren 😉 Diese Farbe hat so einiges in Petto. Findet hier weitere
Rote Taschen

Abgebildete Taschen: Valentino, Michael Kors, Even & Odd, erhältlich bei Zalando.

Bildrechte: Zalando.de



rote Tasche