Category: Tipps

Clevere Lösungen: Wie man viele Handtaschen in der Wohnung gut unterbringt

Handtaschen sind nicht nur praktische Accessoires, sondern auch Modestatements und Ausdruck persönlichen Stils. Doch wenn du viele Handtaschen besitzt, kann es herausfordernd sein, einen geeigneten Aufbewahrungsort für sie zu finden, der gleichzeitig ordentlich und zugänglich ist.

 

Handtaschenregale oder -ständer

Ein Handtaschenregal oder -ständer ist eine ideale Lösung, um deine Handtaschensammlung ordentlich zu organisieren und gleichzeitig zur Schau zu stellen. Es gibt eine Vielzahl von Regalen und Ständern in verschiedenen Stilen und Größen, die sich leicht in deine Wohnungseinrichtung integrieren lassen. Wähle ein Regal mit mehreren Fächern oder ein freistehendes Gestell mit Haken, um deine Handtaschen übersichtlich aufzubewahren und schnell darauf zugreifen zu können.

Hängende Aufbewahrungslösungen

Wenn du begrenzten Platz hast, sind hängende Aufbewahrungslösungen eine platzsparende Option, um deine Handtaschen aufzubewahren. Verwende Haken, Leisten oder Türhänger, um deine Handtaschen an der Wand, an Türen oder in Schränken aufzuhängen. Dies ermöglicht es dir, vertikalen Raum effizient zu nutzen und deine Handtaschen gleichzeitig gut sichtbar und leicht erreichbar zu halten.

Transparente Aufbewahrungsboxen

Transparente Aufbewahrungsboxen sind eine praktische Möglichkeit, deine Handtaschen sicher aufzubewahren und gleichzeitig den Überblick über deine Sammlung zu behalten. Wähle Boxen in verschiedenen Größen, um deine Handtaschen nach Typ, Farbe oder Jahreszeit zu sortieren. Beschrifte die Boxen, um den Inhalt schnell identifizieren zu können, und staple sie platzsparend in einem Schrank oder Regal.

Multifunktionale Möbelstücke

Investiere in multifunktionale Möbelstücke, die speziell für die Aufbewahrung von Handtaschen konzipiert sind. Zum Beispiel bieten einige Ottomane oder Truhen integrierte Fächer oder Ablagen, um deine Handtaschen ordentlich zu verstauen und gleichzeitig zusätzlichen Sitzplatz oder Stauraum zu bieten. Diese Möbelstücke sind besonders praktisch für kleine Wohnungen oder Räume mit begrenztem Platzangebot.

Rotationsständer oder -karussells

Ein Rotationsständer oder -karussell ist eine platzsparende und zugleich stilvolle Lösung, um deine Handtaschen aufzubewahren. Diese drehbaren Ständer bieten eine 360-Grad-Ansicht deiner Handtaschen und ermöglichen es dir, schnell die gewünschte Tasche auszuwählen. Platziere den Rotationsständer in einer Ecke oder in der Nähe deines Eingangs, um deine Handtaschen organisiert und griffbereit zu halten.

Luxustaschen ins Regal

Du hast sicher schon gesehen, wie die Fashionistas mit Hang zu Luxustaschen ihre guten Stücke zu  Hause unterbringen. Sie stellen sie dekorativ ins Regal. Dafür muss man natürlich Platz haben. Aber sehr teure Luxustaschen wollen auch vorsichtig aufbewahrt werden. Wenn Sie Taschenfüße haben sollte man sie auch einzeln im Regal aufstellen, so behalten sie ihre Form.

Versuche nicht die Taschen übereinander oder nebeneinander zu quetschen, dann leidet einfach das Leder und auch die künstlichen Materialien. Auch das Aufhängen an den Henkeln verformt auf Dauer die Luxustaschen. Sie sind wirklich im Regal aufgestellt, am besten aufgehoben. Und da Luxustaschen mehrere hunderte bis tausende Euros kosten, ist klar, dass man sie nicht „irgendwie“ in den Schrank legt.

Aber natürlich muss man für diese Aufbewahrung auch erst mal den Platz haben. Ein anderes Problem ist dann auch sie vor  Diebstahl zu schützen. Denn natürlich sind es richtige Wertgegenstände. Ihr erinnert euch vielleicht, dass Verona Pooth vor einigen Jahren eine große Sammlung an Luxustaschen an Diebe verloren hat.

Wenn ihr viele teure Taschen habt, solltet ihr an eine Versicherung denken. Inzwischen wissen Diebe, dass Handtaschen lohnend sind, denn die Luxustaschen bekannter Marken kann man ja leicht wieder verkaufen.

 


Wie am besten Taschen aufbewahren?

Taschen lieben wir alle und natürlich können wir gar nicht genug davon haben. Doch gibt es für Schuhe viele gute Lösungen, sie auch in großer Anzahl unterzubringen, ist es bei Taschen wesentlich schwieriger! Es will auch nicht jede Tasche an den Henkeln oder Riemen aufgehängt werden, sondern einige bleiben besser in Form, wenn man sie auf den Boden stellt.


Die besten Handtaschen fürs Büro

Handtaschen gibt es den vielfältigsten Arten, Formen und Farben. Je nach Anlass und Einsatzgebiet müssen sie unterschiedliche Attribute haben und verschiedenen Aufgaben bewältigen. Im Büro gehört zu einem richtigen Business Outfit die den Anforderungen des Alltags gerecht werden kann, Ihr Outfit stilvoll unterstreicht und Sie in Ihrem Büroalltag tatkräftig unterstützt. Dabei ist es egal, ob es in ein Meeting geht, Sie im eigenen Office Akten transportieren oder Sie nur ihren Laptop mit in den Pausenraum nehmen wollen.

Handtaschen für das Büro müssen Platz bieten

Der größte Faktor, der in der Regel am entscheidendsten für die Wahl der richtigen Handtasche für das Büro sein sollte, ist Platz im Innern. Dinge wie Akten, bei Bedarf Mittagessen und Laptop benötigen genügend Stauraum. Ihre übrigen Habseligkeiten kommen schließlich noch hinzu. Hierfür gibt es mittlerweile etliche Modelle, die genau für diesen Zweck geschaffen worden sind: Mit dem Büroalltag im Hinterkopf. Dennoch wurde darauf geachtet, dass die Handtaschen auch fantastisch aussehen und verschiedene Designer und Modelabel haben ihre ganz eigenen Kreationen auf den Markt gebracht.

Wenn Sie auch viel Platz benötigen: Achten Sie darauf, dass die Handtasche an Ihnen nicht zu überdimensional aussieht. Am Ende sieht es sonst so aus, als würden Sie mit der Tragetasche einer bekannten Möbelhauskette durch das Büro stolzieren.

Die Wahl der Farbe

Sicher: Eine Bürohandtasche sollte eventuell nicht in pink-gold Strahlen, falls Sie für eine seriöse Anwaltskanzlei arbeiten oder in einem Bestattungsinstitut. Allerdings dürfen Sie ruhig etwas Farbe riskieren. Der Klassiker, eine schwarze Büro Handtasche, kann ab und an auch ruhig durch eine braune oder pastellfarbene Tasche ersetzt werden. Diese Farben lassen sich mit vielen Business Outfits kombinieren und sind dennoch nicht zu aufdringlich. So waren Sie stets die nötige Professionalität und sind Ihrem Unternehmen eine gute Repräsentantin. Lesen Sie auch unsere Tipps zu roten Taschen! 

Worauf Sie bei Büro Handtaschen noch achten sollten

Das Material der Handtasche sollte robust und im besten Fall wasserabweisend sein. Falls Sie häufig auf dem Weg zur Arbeit im Freien unterwegs sind, kann Ihre Handtasche so gut mit Regen und Witterungen zurechtkommen und unterstützt Sie aktiv beim Schutz Ihrer Unterlagen. Auch der Verschluss sollte mit Bedacht gewählt werden. Ein Klettverschluss ist auf Dauer meistens nicht zuverlässig genug und macht im Büro viel Lärm. Ein Reißverschluss vermeidet sowohl den Lärm, als auch die Anfälligkeit für Defekte. Wenn er doch mal kaputt geht, kann man ihn ganz einfach tauschen oder tauschen lassen.

Eine Handtasche für das Büro muss also sowohl praktisch als auch stilsicher sein.

F.B.

 

 

Produktempfehlungen