Tag: Taschen

Taschenmode Trends im Sommer 2024

Folgenden fünf Taschen-Trends sind im Sommer 2024 besonders angesagt:

11,24€
13,99€
Auf Lager
4 new from 7,50€
as of April 23, 2024 6:40 pm
Amazon.de
14,07€
Auf Lager
8 new from 9,50€
as of April 23, 2024 6:40 pm
Amazon.de
Aktualisiert am April 23, 2024 6:40 pm

Warum sind uns Frauen Taschen eigentlich so immens wichtig?

Die Frage stellen sich ja viele Männer und verdrehen die Augen, wenn sie die Ansammlung von Taschen zuhause sehen. Es würde doch eine Tasche langen… Tja, wir gehen der Frage mal auf den Grund.


Taschenguide: Der Style-Check für jede Gelegenheit

Welche Tasche für welchen Anlass? Das hast du dich sicher auch schon oft gefragt. Bei der riesen Auswahl an Handtaschen kann man schon mal ordentlich danebenliegen, an einem wichtigen Termin.


Sommertaschen 2020

jackmac34 / Pixabay


Der Taschensommer wird bunt und abwechslungsreich wie noch nie! Alle Größen sind angesagt, von Mini-Mini bis XXL. Auffallen um jeden Preis heißt dies, aber auch dass wir die Taschenwelt jetzt mit sehr viel Humor und Verspieltheit nehmen. Es gibt keine Strenge mehr und seriöse Formen gibt’s zwar noch im Büro, aber man ist einfach sehr unkonventionell unterwegs.

Shopping auf großer Tour


Endlich haben’s die Designer kapiert: Wir brauchen zum Shoppen einfach große Taschen! Es ist doch nicht alles miniklein, was man beim Bummeln mal so entdeckt. Und daher gibt es jetzt neben den Shopping-Bags auch XXL-Umhängetaschen. Sie haben oft keinen Riemen, sondern sind ingesamt aus einem Stoff gearbeitet. Auch ganz große Labels machen bei diesem Trend mit. Manche von ihnen wirken richtig sackartig. Man trägt sie quer über den Oberkörper oder auf einer Schulter. Und sie fallen einfach auf. Aber nicht immer weiß man, dass man Shoppen will und daher gibt es natürlich noch viele Alternativen wie faltbare Stoffbeutel oder man bekommt bedruckte, wiederverwendbare Tragetaschen von seinem Shop mit wie die schicken leicht-bags.de. Solche Taschen gibt es bereits seit Jahrzehnten und sie sind einfach praktisch, weil man sie immer wieder für Geschenke und kleine Mitbringsel verwenden kann. So spart man sich auch oft eine aufwendige Verpackung.

Micro-Taschen: Noch kleiner geht’s nicht!


Sie sind mehr stylisches Accessoire als sinnvolles Gepäck: Die neuen Mikro-Täschchen, wo ihr kaum mehr als Puder und Lippenstift und vielleicht etwas Kleingeld hineinbekommt. Aber sie sehen halt so niedlich aus! Gearbeitet sind sie haargenau wie die großen Modelle und das macht den Gag aus.

Naturmaterialen: Sommerlich und leicht

Zurück zur Natur: Das gilt auch für Taschen in dieser Saison. Endlich gibt es wieder so tolle Materialien wie Stroh, Bast, Bambus oder Korbgeflecht. Im Sommer, am Strand oder unterwegs trägt man solche Taschen einfach super gerne. Sie erinnern immer an Urlaub, meist geht viel in sie hinein. Diese Saison gibt es sie aber nicht nur in schlicht und groß, sondern mit eleganten Details und sie sind richtig stadtfein geworden.

Mehrere Minitaschen: Zwillinge und Drillinge

Weniger ist mehr, oder doch nicht? Nein. Diese Saison ist mehr mehr! Man trägt nun meherere kleine Taschen gemeinsam. Entweder aneinander gehängt oder kreuz und quer. Sie müssen nur stilistisch gut zueinander passen. Man kann sie auch schick ums Handgelenk wickeln. In jedem Fall sind die kleinen Zwillinge und Drillinge richtige Hingucker.


Kipling Taschen – die Marke mit dem Äffchen

Kipling – das ist eine Marke mit Leidenschaft für Geschichten und Kreativität.


Gabor Taschen für den Herbst

Gabor ist eine deutsche Marke mit dem Sitz im schönen Rosenheim. Sie bietet Schuhe und Handtaschen in toller Qualität aus weichem, anschmiegsamen Leder. Wie der Name schon vermuten lässt: Die Taschen wirken sehr glamourös und elegant. Sie bleiben aber sehr preisgünstig.

Modische Designs in hochwertiger Materialqualität und Verarbeitung, gepaart mit Funktionalität, bilden die Basis der Gabor bags Herbst/Winter 2018 Kollektion.

Handschmeichelnde Nubukoptiken, Oberflächen mit ledriger Struktur und moderne Samtmaterialien werden kombiniert mit Metallics, floralen Stickereien und Drucken.
Khaki, Merlot-Rot und elegantes Dunkelblau sind die Trendfarben des kommenden Winters. Metalleffekte ergänzen die Farbpalette.

Lässige Beutelformen, funktionale Shopper und Crossbags lassen keine Taschenwünsche offen. Für erfrischende Abwechslung sorgen modische Mini-Bags in unterschiedlichen Materialien und Formen. Insbesondere Taschen mit dekorierten, abnehmbaren Riemen erfreuen sich größter Beliebtheit und sind eine herrliche modische Ergänzung.

Wie von Gabor bags gewohnt, bleibt das gute Preis-Leistungs-Verhältnis erhalten. Bereits im Mai macht das erweiterte „Early bird“-Programm Lust auf die neue Saison und die anschließende Hauptkollektion.

Wer die Gabor Schuhe liebt, kommt an den Taschen erst recht nicht vorbei.

Quelle:fashionpress.de


Mandarina Duck Taschen

Mandarina Duck – wer hat da nicht gleich ein Bild im Kopf? Orangerot und süße Entchen… und das ist Absicht. Es ist ein lebensfrohes Bild und das stellen auch die Taschen des sehr erfolgreichen Labels da. Das existiert übrigens schon seit 1977.

Seit der ersten Kollektion wird Farbe bei Mandarina Duck groß geschrieben! Aber immer geschmackvoll, nicht knallig, nervig bunt. Heute steht die Marke für smartes Design, hohe Funktionalität und einzigartiges Design.

Mandarina Duck Umhängetasche »Mellow Leather Crossover Bag FZT93«

Jetzt ist die Dame schon eine in den mittleren Jahren, doch über 40 Jahre auf dem Markt, wirkt sie immer noch so jung und frisch. Schon immer war der Bereich „Reisen“ für das Label sehr wichtig. Heute kann man sich bei den Reisetaschen, Trolleys und großen Weekendern darauf verlassen, dass sie Spaß und Freude bringen. Mandarina Duck wendet sich an Geschäftsreisende, private Traveler und Damen und Herren von Welt, die einen gepflegten Lebensstil lieben und das jeden Tag im Jahr. Egal ob Beruf und Busines, Freizeit oder stylische Events – das Label hat die passende Tasche.

Mandarina Duck Umhängetasche »Hera 3.0 Crossover Bag RAT07«

Tatsächlich steht der Name einfach für Reisen, unterwegs sein und das farbenfroh. Doch immer dezent und schick. Herren und Damen lieben und schätzen die Marke gleichermaßen. Es ist halt auch das italienische Design mit seiner selbstverständlichen Leichtigkeit und die Liebe zum Detail, die hier den Reiz ausmachen. Neue Formen und Stile jede Saison sind selbstverständlich. Verschiedene Stoffmixe und geschmeidig schillernde Oberflächen machen auf dem ersten Blick auf sich aufmerksam. Es muss auch nicht immer Leder sein, auch wenn die Italiener darin Meister sind.

Mandarina Duck Taschen sind überhaupt nicht teuer, obwohl es hochwertige italienische Taschen sind! Selten müsst ihr mehr als 200 € für ein Modell ausgeben. Genau das richtige für alles Fashionistas, die Design und Qualität lieben, sich aber kein Luxuslabel leisten können.
Mandarina Duck Taschen sind vor allem herrlich alltagstauglich. Sie machen jedes Abenteuer, Beruf, Ausbildung, Schule mit.

Last Amazon price update was: April 21, 2024 7:49 pm

Hedgren Taschen – neue Modelle für den Herbst

Hedgren – Taschenmode aus Belgien

Das Label bietet seit 25 Jahren hochwertige Taschen, die ganz selbstverständlich Funktionaliät mit modischer Raffinesse verbinden. Man spricht urbane, lässige Damen und Herren an, die nicht jeden Hype mitmachen, sondern ihren eigenen Stil haben. Leichtigkeit und Selbstbewusstsein strahlen diese Taschen aus.

My City, my Life

So einfach und klar lautet das Motto der Marke. Sie hat sogar ein eigenes Nylongewebe für ihre strapazierfähigen Taschen entwickelt. Es ist superleicht, schick und wasserabweisend. Klar, dass wir alle solche Taschen brauchen! Wir haben wichtige Utensilien wie Handy und Tablets und auch mal Dokumente in der Tasche. Jedenfalls meist etwas, was nicht nass werden soll und dafür ist nun mal Nylon am besten geeignet.Markenzeichen ist der „iconic cube“, das ist ein kleiner Würfel als Taschenanhänger. Und zwar spricht jede Seite des Würfels ganz einfach für einen Wert der Marke: Design, Qualität, Funktionalität, Strapazierfähigkeit, Vielseitigkeit und Leichtigkeit.
Die „Premium-Collection“ umfasst für die Damenwelt zwei Linien: Die „Charm“-Kollektion mit praktischen Taschen für den Alltag wie Rucksäcke, Shopper oder Crossbody Bags, dazu Clutches für den Abend.

Die „Prisma“-Kollektion hat zwei Rucksack-Modellen, zwei Hobo-Bags im Angbot dazu eine Handtasche, eine Crossbody Bag und eine Bucket Bag in Schwarz, Rot und Grau. Abgerundet wird das Sortiment mit der „Core-Collection“ mit den Linien „Aura“, „Diamond Star“, „Inner City“ oder „Walker“ für Frauen und Männer.
Toll sind auch die Farben und ihre Namen wie „Zinc“, „Dress Blue“, „Sun-dried Tomato“ oder „Dark blue woven print“.

Quelle: beautypress.de

Last Amazon price update was: April 21, 2024 7:50 pm


Joop! Taschen für den Herbst

Motto:  „NEW FACES“

Alles neu macht der Herbst, auch bei Joop!  Das Label bietet in gewohnter Manier äußerst elegante Taschen für Business, Freizeit, Shopping-Touren und Alltag. Urbaner Lifestyle ist weiterhin angesagt. Joop! Taschen stehen für Langlebigkeit und hohe Funktionalität. So gibt es auch in dieser Saison wieder sehr formschöne Details. Inzwischen gibt es auch viele Non-Leather-Variationen, die natürlich immer gefragter werden, weil viele einen veganen Lebensstil pflegen wollen.

Die Formgebung der Taschen ist meist gerade und klar, aber natürlich punkten sie dann durch die kleinen femininen, verspielten Details.

Glattleder und Croco-Optik: 

Standfestse Glattleder mit feiner Prägung oder Croco-Optik,aber auch  anschmiegsame softe Rindsleder mit natürlicher Narbung sind nun gefragt. Doch Metallic feiert ebenso sein Comeback mit metallisch laminierte Leder, was eine wunderbar samtiger Oberfläche hat. Unschlagbar im Bereich Non Leather-Materialien sind die pflegeleichten und so sportlich-elegant wirkenden Nylongewebe. Neu ist metallisch laminierter Filz. Dauerbrenner sind saffiano-lederähnliche Oberflächen. Grobe Strukturen wie Cornflower Allover, ornamentale Verzierungen oder Streifen-Triologie-Prints sorgen für viel Dynamik.

Joop! Cityrucksack »CORTINA SALOME«, mit Allover-Druck

Schwarz und Navy plus Rot

Zu Schwarz und Navy, den Klassikern kommen bei Joop! nun tolle Rottöne. Und zwar eine breite Palette von dunklem Burgundrot zu warmem Rot bis hin zu kühlem Rosa. Auch dunkles Violett und Naturtöne spielen eine Rolle. Herrlich schick wirken die Grautöne. Dazu kommen Beige, Cappuccino-Braun und Cognac.

Der Metallic-Look schimmert diese Saision auch mal grünlich oder dunkelblau. Ansonsten gibt es verspielte Prints in dezenter  Farbgebung.
Joop! Weekender »CORTINA DUE AURORA«, mit All Over Print

HIGHLIGHTS in der neuen Joop! Kollektion

Highlights sind Erweiterungen der Serie Cortina mit neuen Prints und neuer Streifenführung. Die Lederseiren Arno und Chiara haben nun geradlinige Formen und glatte Oberflächen. Neu ist das Leder Deserto, dass matt-satiniert schimmert.

 

Im Non-Leather- Bereich warten neue Nylon-Serien auf Entdeckung. wie die Falttaschen-Serie „Piccolina“. Sie bietet Taschen in drei Größen und zwar im charakteristischen JOOP! Cornflower Allover Print, mit sportiv-eleganten Grafikprints oder einfach unifarben.

Last Amazon price update was: April 21, 2024 9:58 pm


Suri Frey Taschen

Diese Saison wird es noch sportlicher bei SURI FREY. Klar, der Trend Sports with Attitude, setzt sich immer mehr durch. Man kann sagen, wir kommen alle vom sportiven Style nicht mehr los. Ob wir nun sportlich sind oder nicht. Es spielt schon gar keine Rolle mehr.

Bei den neuen Taschen kommen glamouröse, verspielte Details dazu. Es gibt futuristische Noten mit Metallic, Gold und Silber, aber auch sehr warme, dezente Töne. Der frühere klassische College-Look kommt auch ein wenig wieder. Interessant sind die neuen Muster und Drucke, alles wirkt lebendig und dynamisch.

SURI FREY Umhängetasche »Becky No.1 mit Reißverschluss«

SURI FREY bietet an Modellen sehr viel Auswahl: Kleine, schicke Täschchen, sportliche Rucksäcke und geräumige Shopper – eben alles, was wir an Taschenformen heute so lieben. Wichtig bei SURI FREY: Sehr hochwertige Optik und Haptik und das bei kleinen Preisen! Leder spielt eine Hauptrolle, abe auch Tweed und Nylon, was natürlich am besten für schlechtes Wetter ist. Wichtigste Farben diese Saison sind: Schwarz, Grau, Taupe, Braun, Rot, Grün und dann eben auch mal Gold und Silber oder feines Rosa. Laser-Cuts sind wieder da und neu interpretierte Etho-Muster.
SURI FREY Shopper »Marny No.2«

 

Mehr über die Marke SURI FREY

Kennzeichen der Marke ist das „Y“, mit dem jedes Teil signiert wird. Das Motto ist auf Freidenken angelegt. Es steckt ein deutsches Unternehmen dahinter, die Meyer Logistik GmbH aus Saarlouis. Es steckt also keine weibliche Designerin mit dem Namen Suri dahinter, sondern eher ein Designerteam, das besonders terndorientierte, günstige, aber hochwertige Taschen für ein modeverliebtes junges Publikum entwerfen. Es gibt immer mehrere Kollektionen.

Die Hauptkollektion hat immer Frauennamen für ihre Modelle. Mary Kay heißt zum Beispiel eine Tasche aus Leder mit Streifen. Die Husky ist eher rustikal, winterlich mit Felldetails. Die Linie Amy setzt auf coole Nieten.

Auch das Innere der Taschen ist erwähnenswet. Auch hier findet man das Markenkennzeichen „Y“ wie mit Pinsel geschwungen. Es gibt ganz verschiedene Innenfutter. Fans der Marke erkennen sie sogar. Es gibt damit für jede Kollektion einen Wiedererkennungswert.

Im Gegensatz zu vielen anderen Taschenmarken hat SURI FREY auch was für Männer übrig und bietet auch ihnen trendige, coole Taschen.

 

Last Amazon price update was: April 21, 2024 8:09 pm