Suri Frey Taschen

Diese Saison wird es noch sportlicher bei SURI FREY. Klar, der Trend Sports with Attitude, setzt sich immer mehr durch. Man kann sagen, wir kommen alle vom sportiven Style nicht mehr los. Ob wir nun sportlich sind oder nicht. Es spielt schon gar keine Rolle mehr.

Bei den neuen Taschen kommen glamouröse, verspielte Details dazu. Es gibt futuristische Noten mit Metallic, Gold und Silber, aber auch sehr warme, dezente Töne. Der frühere klassische College-Look kommt auch ein wenig wieder. Interessant sind die neuen Muster und Drucke, alles wirkt lebendig und dynamisch.

SURI FREY Umhängetasche »Becky No.1 mit Reißverschluss«

SURI FREY bietet an Modellen sehr viel Auswahl: Kleine, schicke Täschchen, sportliche Rucksäcke und geräumige Shopper – eben alles, was wir an Taschenformen heute so lieben. Wichtig bei SURI FREY: Sehr hochwertige Optik und Haptik und das bei kleinen Preisen! Leder spielt eine Hauptrolle, abe auch Tweed und Nylon, was natürlich am besten für schlechtes Wetter ist. Wichtigste Farben diese Saison sind: Schwarz, Grau, Taupe, Braun, Rot, Grün und dann eben auch mal Gold und Silber oder feines Rosa. Laser-Cuts sind wieder da und neu interpretierte Etho-Muster.
SURI FREY Shopper »Marny No.2«

 

Mehr über die Marke SURI FREY

Kennzeichen der Marke ist das „Y“, mit dem jedes Teil signiert wird. Das Motto ist auf Freidenken angelegt. Es steckt ein deutsches Unternehmen dahinter, die Meyer Logistik GmbH aus Saarlouis. Es steckt also keine weibliche Designerin mit dem Namen Suri dahinter, sondern eher ein Designerteam, das besonders terndorientierte, günstige, aber hochwertige Taschen für ein modeverliebtes junges Publikum entwerfen. Es gibt immer mehrere Kollektionen.

Die Hauptkollektion hat immer Frauennamen für ihre Modelle. Mary Kay heißt zum Beispiel eine Tasche aus Leder mit Streifen. Die Husky ist eher rustikal, winterlich mit Felldetails. Die Linie Amy setzt auf coole Nieten.

Auch das Innere der Taschen ist erwähnenswet. Auch hier findet man das Markenkennzeichen „Y“ wie mit Pinsel geschwungen. Es gibt ganz verschiedene Innenfutter. Fans der Marke erkennen sie sogar. Es gibt damit für jede Kollektion einen Wiedererkennungswert.

Im Gegensatz zu vielen anderen Taschenmarken hat SURI FREY auch was für Männer übrig und bietet auch ihnen trendige, coole Taschen.

 

Handtaschensuri freyTaschenTaschenmarken